Kursanmeldung

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Fuego y Pasion

 

Kursanmeldung Fuego y Pasion: Anmeldeschluss ist jeweils eine Woche vor Kursbeginn. Wir bitten um Ihre Anmeldung via Webformular.

Anmeldung ohne Partner/in: Einzelpersonen sind selbstverständlich herzlich willkommen. Bei Einzelanmeldungen werden wir uns bemühen, dass im Kurs gleich viele Frauen wie Männer sind. Wir haben jedoch keine 100%ige Tanzpartnergarantie.

Kursabmeldung: Kursabmeldungen müssen bis 3 Tage vor Kursbeginn dem Tanzlehrer mitgeteilt werden. Bei einer nicht fristgerechten Abmeldung oder Nichterscheinen, wird eine Bearbeitungsgebühr von CHF 50.00 erhoben.

Probelektion: Zum Kennenlernen unserer Tanzschule kann eine kostenlose Probelektion besucht werden. Bei unentschuldigtem Nichterscheinen (Abmeldung muss bis 3 Tage vor Kursbeginn gemeldet werden), wird eine Aufwandspauschale von CHF 50.00 erhoben.

Bei bereits vorhandenen Salsa-Kenntnissen oder wenn schon ein Salsakurs besucht wurde, besteht ebenfalls die Möglichkeit, eine Probelektion zu besuchen, damit ein entsprechendes Kursniveau empfohlen werden kann.

Verpasste Lektionen: Die verpassten Lektionen können nach Absprache wiederholt werden.

Privatstunden: Nach Absprache können auch Privatstunden für Paare oder Einzelpersonen besucht werden. Weitere Infos

Preise und Zahlungsmodalitäten: Mit der Anmeldung verpflichtet sich der Kursteilnehmer, die Kursteilnehmerin zur Zahlung des vollen Kursgeldes.
Kurskosten: 8 x 90min (2 Monate) CHF 270.00, Studenten, Schüler und Lehrlinge CHF 200.00. Die Kurspreise richten sich nach der jeweils aktuellen Preisliste. Die Preisliste kann von Fuegoypasion Tanzschule jederzeit geändert werden. Der Kursbetrag muss spätestens am ersten Kursabend in bar oder mit Karte bezahlt werden.
 
Pünktlichkeit und Parallelkurs: Wir bitten um pünktliches Erscheinen, damit wir gleich mit der Lektion starten können. Danke für die Rücksicht gegenüber unseren LehrerInnen und anderen Kursteilnehmenden. Nach Vereinbarung besteht die Möglichkeit, Parallelkurse zu besuchen.
(Gratiskurs gilt nur für Aushelfen im Einführungskurs und Anfängerkurs.)

Kurse verschieben: Fuego y Pasion behält sich das Recht vor, Kurse zu verschieben oder abzusagen. Sollte ein Kurs nicht stattfinden, wird dies rechtzeitig telefonisch, per Email oder WhatsApp mitgeteilt.

Haftung: Die Tanzschule Fuegoypasion übernimmt keine Haftung für Diebstahl oder Verlust persönlicher Gegenstände sowie für alle anderen Schäden.
Das Tanzen in unserem Räumen geschieht auf eigene Verantwortung.
Mit der Anmeldung bestätigt der Kursteilnehmer, die Kursteilnehmerin, dass er/sie die allgemeinen Geschäftsbedingungen zur Kenntnis genommen und akzeptiert hat.
 

Herzlichen Dank

 

Beni Castro